Winterwald



Ein wunderschöner Spaziergang im Winterwald bei Emmendingen auf dem "Bäckermaidleweg".

1758 war ein Bäckermaidle (Bäckermädchen) von Nimburg nach Emmendingen unterwegs um Backwaren auszuliefern. Der Weg führte sie durch die Wälder der Teninger Allmend. Allmend bedeutet gemeinschaftliches Eigentum und Nutzung durch z. B. alle Gemeindemitglieder. Aber es gab Räuber in diesem Waldstück und schon Tage vorher hatte man zwei fremde Reiter gesehen. Das Maidle hatte den Erlös für die Backwaren gut unter ihrem Hut versteckt. Auf dem Rückweg wurde sie jedoch überfallen und ausgeraubt. Am anderen Tag wurde die Bäckermaid gefunden. Der Kopf war abgeschlagen und der Hut fehlte. Die Mörder wurden nie gefasst und die beiden Reiter nie mehr gesehen. An der Stelle, wo man das Mädchen fand steht ein alter Gedenkstein mit folgender Inschrift:

"1758 war die Zeit so man erschlug die Beckermeid. Hie zu Land den Namen niemand weist darum man all so die Richtstatt so heist. Wanderer, weill auf dieser Stell und beth für seine und ihre Sell."



Geschrieben von Sonja am 19. Januar, 2013

© 2018 Living Photo.

Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden: Chrome: Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie [Zahl] werden verwendet. Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter „Datenschutz & Chronik“ Internet-Explorer: Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Verwaltungsoptionen für Cookies. Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind wir dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und die Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.